Chateau Pichon Baron

Pichon Longueville-Baron ist exemplarisch für die grandiose Entwicklung, die Bordeaux Spitzenweine seit Anfang der 90er Jahre dank viel Kapital und umfangreicher Investitionen in moderne Kellertechnik genommen haben. Es steht heute ohne jeden Zweifel in der ersten Reihe der Weingüter von Pauillac und bestätigt auf eindrückliche Weise die Bedeutung der Klassifikation von 1855.

Obwohl auf halbem Wege nach Saint-Julien gelegen ist Pichon-Baron mit seinen kraftvollen Tanninen und seiner intensiven, duftigen Frucht ein mustergültiger Pauillac. Grandios auch der Zweitwein Les Tourelles, längst selbst eine gesuchte Rarität, und der Pauillac de Pichon. Ein Geheimtipp dagegen ist der grandios zuverlässige Cru Bourgeois Château Pibran, der ebenfalls unter der Regie von Pichon-Baron entsteht.

 
^
2009
Frankreich | Bordeaux rot
Chateau Pichon Baron 2. Cru classe Pauillac 2009 075

Chateau Pichon Baron

2. Cru classe Pauillac

  • R. Parker: 98
  • WineSpectator: 95


Inhalt: 0.75 Liter
213,48 € *
(284,64 € * / 1 Liter)
2010
Frankreich | Bordeaux rot
Chateau Pichon Baron 2. Cru classe Pauillac 2010 075

Chateau Pichon Baron

2. Cru classe Pauillac

  • R. Parker: 97+
  • WineSpectator: 95


Inhalt: 0.75 Liter
199,83 € *
(266,44 € * / 1 Liter)