2012 Wallace Glaetzer

Erzeuger Glaetzer


Artikel-Nr. 101597

19,01 € *
Inhalt: 0.75 Liter (25,35 € * / 1 Liter)

Die Mindestbestellmenge beträgt 6 Flaschen

 
 
 
 

Rebsorten: 70% Shiraz, 30% Grenache

Verkostung

im Bukett konzentrierte Fruchtaromen von Johannisbeere und Blaubeere sowie feinen Gewürzaromen, am Gaumen begleiten Tabak- und Karamelnoten die volle Frucht, im Abgang angenehm warm und stoffig

Passt zu

zu gegrilltem und gebratenem Fleisch und kräftigen Ragouts

Der Wein bietet bei einer Temperatur von 16 - 18 °C den perfekten Trinkgenuss.

Weiterführende Informationen:

Schon in dieser Cuvée aus 75 % Shiraz und 25 % Grenache zeigt sich das ganze Ausmaß des Glaetzerschen Könnens und der Güte einer Premium-Region wie das berühmte Barossa Valley mit der Subregion Ebenezer. Das Bukett ist von einer würzigen Üppigkeit, die betört. Der Geschmack ist sowohl dicht und konzentriert als auch fruchtig und frisch. Eine Kombination, die auch Robert M. Parker nicht entgangen ist, der diesen Rotwein mit 90 Punkten bewertet hat.

  • Restzucker: 1,7 g/l
  • Säure: 6,1 g/l
Bewertungen

The Wine Advocate
Lisa Perrotti-Brown [eRobertParker.com #211 Feb 2014]

90 A blend of Shiraz and Grenache, the medium to deep garnet-purple colored 2012 Wallace opens with aromas of warm mulberries, kirsch and plum preserves interplaying with underlying smoked bacon, cloves and cinnamon stick suggestions. Full-bodied with a good amount of lively black and red fruit flavors, it has a soft tannic profile and long, pepper-laced finish.90+/100 Punkte - Trinken: 2014 - 2020
 

Glaetzer

Glaetzer

Die Glaetzers zählen zu den ältesten Weinbaufamilien Australiens. Sie kamen 1888 auf einem Dampfschiff von Hamburg nach Adelaide und ließen sich im fruchtbaren Barossa Valley nieder. Als Brandenburger war ihnen der Weinbau so fremd wie ihre neue Heimat – aber er erschien ihnen ebenso vielversprechend. Mit Mut, Tatkraft und reichlich Pioniergeist legten sie den Grundstein für ein mittlerweile legendäres Family Business.

Das heutige Oberhaupt der Familie heißt Colin Glaetzer und ist einer der berühmtesten Winemaker Australiens. Nach drei Jahrzehnten als Winemaker in großen australischen Weinkellereien hat sich Colin 1995 auf dem Höhepunkt seiner Karrriere entschlossen, selbst eine Winery zu gründen und sich dem Kleinen, ultimativ Feinen hinzugeben. Super Premium-Weine mit ausgeprägtem Terroir-Charakter in streng limitierter Menge sind das beeindruckende Resultat.

Während Colin für die ersten Jahrgänge noch selbst verantwortlich zeichnete, macht heute sein Sohn Ben die ausgezeichneten Weine. Ben ist gerade einmal 31 Jahre alt, »Australias Young Winemaker of the Year 2004«, Mitbegründer von Heartland Wines und Miteigentümer von Mitolo Wines.

 

Weitere Weine von "Glaetzer"

Weitere Weine von Glaetzer finden Sie unter diesem Link...

Weitere Artikel von Glaetzer

 
2013 Bishop Glaetzer

Inhalt: 0.75 Liter (33,80 € * / 1 l)

25,35 € *

 
2015 Anaperenna Glaetzer

Inhalt: 0.75 Liter (54,45 € * / 1 l)

40,84 € *

Hier finden Sie unser gesamtes Angebot von Glaetzer