La Grange

La Grange

La Grange ist ein junges Weingut, das in einer paradisischen, unberührten Landschaft spannende Weine erzeugt.

Im Einklang mit der Natur kreiert La Grange auf 32 ha inmitten der Garrigue, dem typischen Buschwald der Mittelmeerlandschaft, seine unverwechselbaren Weine. Es duftet nach Rosmarin, Thymian, Liebstöckel und Lavendel. Grillenzirpen, Summen und Vogelgezwitscher erfüllen die Luft – ein Paradies!

Das junge, dynamische Team des Weingutes lebt für die Reben und für die Weine. Sandrina ist „der Régisseur“ wie es in Frankreich heißt und sorgt dafür, dass alles gut zusammenspielt. Thomas Raynaud der studierte Önologe ist ein ausgesprochener „Qualitätsfanatiker“. Er schöpft das volle Potenzial aus der Rebe. Jean Natoli, der Starönologe Südfrankreichs, unterstützt die junge Mannschaft beratend. Durch ihn initiiert, wurde ein Masterplan für Qualität erstellt und jede einzelne Parzelle analysiert und bewertet, ähnlich penibel wie es nur im Burgund üblich ist.

Mittlerweile ist auch die internationale Presse auf das Weingut aufmerksam geworden und belohnt die jahrelange harte und äusserst qualitätaorientierte Arbeit mit Bestbewertungen. So erhielten der 2011er Edition und Icone bspw. jeweils 94/100 Punkte im WineAdvocate (April 2014)

 
^
2014
Frankreich | Languedoc rot
La Grange Castalides Edition 2014 075

Castalides Edition

La Grange

Rebsorten: Syrah, Grenache Der 2011er Jahrgang wurde von Parker mit 94/100 Punkten bewertet. Der 2013er steht...


Inhalt: 0.75 Liter
15,50 € *
(20,67 € * / 1 Liter)