Monastrell Barahonda: 91/100 Parker mit 20% Rabatt

Monastrell Barahonda: 91/100 Parker mit 20% Rabatt

Wenn es um spanische Rotweine geht, denken sicher die wenigsten zu allererst an die Region Yecla. Im Schatten stehend von Rioja, Ribera del Duero und Co. ist hier in den letzten Jahren allerdings eine Menge passiert und man findet Weine, die von herausragender Qualität sind und das zu einem sehr fairen Preis. Genau so ein Qualitäts-Schnäppchen haben wir für Sie geschlagen:

Die Region Yecla liegt im Südosten Spaniens etwa 60 km enfernt von der Mittelmeerküste. Landschaftlich reizvoll, liegen die Weinberge auf einem von kleinen Bergen umgebenen Plateau in 400 - 800 Meter Höhe. Die Hauptrebsorte Yeclas ist der Monastrell, der hier zu wahrer Höchstform aufläuft. Die Bodega Senorio de Barahonda ist bereits seit Jahren ein Vorzeigebetrieb der Region und die Weine sind dementsprechend immer an der Appellationsspitze zu finden. 2006 wurde die komplette Bodega modernisiert, ein Restaurant und eine Wein-Bar wurden in das moderne Konzept integriert und der komplette Betrieb ist heute State of the Art.

Der Barahonda Monastrell wurde zu 100% aus Monastrell (in Frankreich: Mourvedre) gekeltert und rein im Edelstahl ausgebaut. Heraus kommt ein extrem trinkfreudiger, typischer spanischer Monastrell. Im Glas zeigt sich der Wein tiefrot. In der Nase viele dunkle, kräftige Beerenfrüchte und würzige Kakaonoten. Am Gaumen ist der Wein dann herrlich voluminös, kräftig und fleischig. Vom ersten Schluck an begeistert auch das wunderbare Spiel zwischen verführerischen Fruchtnoten und feinen Schokoaromen. Dabei ist der Wein rund und angenehm weich.

Robert Parker himself hat den Monastrell verkostet und gibt für einen Wein dieser Preisklasse unglaubliche 91/100 Punkte.

Robert Parker Bewertung

The 2011 Barahonda (100% Monastrell aged in stainless steel) offers abundant blueberry, black raspberry and cherry fruit notes intermixed with hints of crushed rocks, tobacco leaf, pepper and meat. This intense, medium to full-bodied, amazing wine is bursting with fruit. It, too, should drink well for 2-3 years, perhaps longer given Monastrell’s oxidative, resistant personality.
91/100 Punkte

Das Beste kommt aber zum Schluss. Die Bodega hat uns für Ihren 2011er Monastrell Sonderkonditionen gewährt, die wir gerne direkt an Sie weitergeben. Bei einem 91 Punkte Wein zu diesem Preis heißt es: Reichlich bevorraten!!!

 
 

Passende Artikel


 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.