Primitivo Doppio Passo 11+1 Aktion im Oktober

Primitivo Doppio Passo 11+1 Aktion im Oktober

Mit unserer 11+1 Aktion beim Doppio Passo versüßen wir Ihnen den Herbst.

Der Primitivo Doppio Passo zählt schon jetzt zu den absoluten Lieblingen unserer Kunden. Kein Wunder, trifft hier doch sonnenverwöhnte, süditalienische Konzentration auf eine mollige Fruchtsüße und das alles zu einem Preis, den man bei der gelieferten Qualität schon fast als unverschämt günstig bezeichen muss. Damit aber nicht genug, beglücken wir Sie aktuell mit einer attraktiven 11+1 Aktion.

Das Doppio Passo Verfahren

Das Doppio Passo (italienisch für "doppelter Gang") Verfahren ist eine Spezialität aus dem Salento. Dafür werden die Trauben zu unterschiedlichen Zeitpunkten gelesen. Ein Teil der Trauben wird Ende August geerntet, der Rest der Trauben reift noch am Rebstock bis sie 3-4 Wochen später gelesen werden. Die erste Hälfte wird direkt nach der Lese vergoren und sobald diese Gärung vollzogen ist, wird die zweite Hälfte der Trauben hinzugegeben und es erfolgt eine zweite Gärung aller Trauben. Diese zweite Gärung verhilft dem Wein zu mehr Farbe, Intensität, Fülle, Charakter und auch etwas mehr Süße.

Diese Spezialität aus der Region Salento wird aus handverlesenen Primitivo Trauben herstgestellt. Der Doppio Passo Primitivo besticht durch ein dichtes Bouquet von schwarzen Beeren und einer aromatischen Kakao-Note. Die konzentrierten Aromen und eine feine Fruchtsüße setzen sich im Mund fort. Bei sanften Tanninen ist der Primitivo Doppio Passo von wunderbarer Struktur und Tiefe.

Die Weinregion Apulien - sonnenverwöhnter Süden

Die Region Apulien (ital. Puglia) liegt im südöstlichen Teil Italiens entlang der Adriaküste. Mit dem hügeligen Sporn der Gargano-Berge und dem flachen Absatz der Halbinsel Salento bildet es die Ferse des italienischen Stiefels. Das Gebiet umfasst heute 100.000 Hektar Weinberge und ist eines der ältesten Weinbaugebiete der Welt.
Seit Beginn der 90er Jahre hat hier ganz im Süden Italiens ein drastischer Wandel von der Massenweinerzeugung hin zur Qualitätsweinerzeugung stattgefunden und mittlwerweile ist das Gebiet bekannt für hochwertige Weine zu attraktiven Preisen.

2013 Doppio Passo Primitivo Salento

Das Schöne an Italien ist, dass es neben den prestigeträchtigen Regionen wie dem Piemont oder der Toskana auch Gegenden gibt, in denen sich noch preiswerte Entdeckungen machen lassen. Das liegt zum einen daran, dass diese Regionen noch nicht so bekannt sind und zum anderen daran, dass es dort leistungsfähige Weinkellereien gibt, die erstklassige Weine erzeugen.

Dass es insbesondere im apulischen Salento hervorragende Weine zu günstigen Preisen gibt, war uns bekannt. Einen Tropfen vorzufinden, wie den Primitivo Doppio Passo, mit einem derart sensationellen Preis-Genussverhältniss, hat uns dann doch extrem positiv überrascht.

Ein wunderbar weicher, fülliger und außergewöhnlich nuancenreicher Wein von unwiderstehlicher Geschmacksdichte. Prädikat: „Super lecker!“

Wer ein Liebhaber komplexer, dichter Rotweine á la Amarone & Co. ist, kommt bei diesem Wein voll auf seine Kosten und das zu einem unglaublich günstigen Preis.

Primitivo Doppio Passo 11+1 Aktion

 
 

Passende Artikel


 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.