Welcher Wein passt zum Spargel

Welcher Wein passt zum Spargel

Die Spargelsaison beginnt in Deutschlamnd in der Regel Mitte / Ende April und dauert bis zum "Johannistag", also dem 24. Juni. Das Ende der Spargelsaison beschreiben auch althergebrachte Bauernregeln: „Stich den Spargel nie nach Johanni.“ oder „Kirschen rot, Spargel tot“.

Da der Spargel fein aromatisch und leicht ist, sollte ein Wein diesen nicht überlagern. Sehr fruchtbetonte oder sehr aromatische Weine passen daher nicht zum Spargel. Weine mit einem hohen Säureanteil (bspw. Riesling) sind ebenfalls nicht geeignet, da sie den Spargel bitter erscheinen lassen.

Passend zur Jahreszeit finden Sie hier unsere Weinempfehlungen für Ihr Spargelmenü:

Silvaner trocken - Weingut Wittmann

Silvaner trocken Weingut WittmannNicht umsonst heißt es: Silvaner liebt Spargel. Die milde Säurestruktur und feine Mineralität des Silvaners harmoniert perfekt mit Spargel.

Wittmanns Silvaner ist ein kleiner Geheimtipp und für Wittmann typisch auf einem sehr hohen Niveau: Der Silvaner trocken ist wunderbar saftig und süffig, es ist eine pure Freude ihn im Glas zu haben und man greift gerne zum zweiten Glas.

In der Nase zeigt der Silvaner von Wittmann einen würzigen Duft nach Minze und Kräutern, Anklänge von grünem Apfel, Birne und Nuancen von Grapefruit. Am Gaumen hat Wittmanns Silvaner dann eine wunderbar komplexe Struktur mit einem harmonisch eingebundenen Säurespiel und frischen Mineralnoten im Nachhall.

Sauvignon Blanc "Winkl" - Cantina Terlan

Sauvignon Blanc Winkl Cantina TerlaDie sehr beliebte Rebsorte Sauvignon Blanc passt durch die harmonische Säurestruktur ebenfalls ausgezeichnet zum Spargel. Man sollte nur darauf achten, dass man keinen zu fruchtdominierten Sauvignon Blanc auswählt.

Der Winkl ist ein saftiger, zart fruchtiger Sauvignon Blanc, der in Terlans Dorfzentrum angebaut und bereits seit 1956 sortenrein vinifiziert wird. Hellgelb mit grünlichem Schimmer präsentiert sich dieser fein ausgewogene Sauvignon Blanc im Glas. Mit seinem intensiv fruchtigen Bouquet, mit Nuancen von Holunderblüten und Anklängen von reifen Früchten ist er ein schöner Essensbegleiter.

 
 

Passende Artikel


 

1 Kommentare

  • D. Preissner 29. Mai 2014 10

    auch Riesling geht...

    Vielen Dank für die Tipps. Der Silvaner hat uns sehr gut gefallen. Noch hat er eine deutlich spürbare Säure und ist sehr frisch. Mir gefällt das aber sehr gut. Ihre Meinung zu Riesling & Spargel kann ich aber nur bedingt teilen. Eine gereifte trockene Spätlese passt meiner Meinung nach auch hervorragend. Wir haben bspw. eine 05er Kiedricher Gräfenberg SL von Weil zum Spargel getrunken. Köstlich.
     
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.