2014 Bin 311 Tumbarumba Chardonnay Penfolds

Erzeuger Penfolds


Artikel-Nr. 101201

29,98 € *
Inhalt: 0.75 Liter (39,97 € * / 1 Liter)

Die Mindestbestellmenge beträgt 6 Flaschen

 
 
 
 

Rebsorten: Chardonnay

Verkostung

Farbe: blasses, glänzendes Strohgelb Duft: fruchtiges Bouquet von saftig gereiften Zitrusfrüchten mit feinen Mandelnoten, die ein wenig an Mandelnugat oder Marzipan erinnern Geschmack: am Gaumen ist sofort die saftige Primärfrucht spürbar (reife Grapefruit, frische grüne Äpfel/Granny Smith), gestützt von einer feinen mineralischen Säure; im weiteren Verlauf entfaltet Bin 311 dann die reiche, elegante Vollmundigkeit, die ihm seine behutsame Reife in französischen Barriques verleiht

Seit den frühen 1990er Jahren arbeitet Penfolds mit Chardonnay-Trauben aus der Region Tumbarumba, New South Wales. Nachdem nun die Weine einige Jahre reifen konnten und sich auch Penfolds Verständnis für diese außergewöhnliche Region weiter entwickelt hatte, schien es nur natürlich, die gesammelte Erfahrung in Form eines besonderen Weines zum Ausdruck zu bringen: einem perfekten Botschafter des Frucht- und Terroircharakters der Region, und eines großartigen Jahrgangs noch dazu! Anstelle des charakteristischen Multi-Regional-Blendings arbeitet Penfolds bei seinem Bin 311 Tumbarumba Chardonnay einmal mehr mit ausgesuchten Trauben einer einzigen Region. Die strenge Parzellenauslese garantiert die Bewahrung des individuellen Terroir-Charakters des Weinbergs und - sozusagen stellvertretend - der gesamten Region.

Passt zu

zu frischen Salaten, kalten und warmen Vorspeisen, Hühnchen, Fisch (gegrillt oder Müllerin) und Meeresfrüchten

Der Wein bietet bei einer Temperatur von 10 °C den perfekten Trinkgenuss.

Herstellung

Die Trauben für Penfolds Bin 311 Chardonnay stammen ausschließlich aus ausgesuchten Rebparzellen in Tumbarumba, New South Wales, die das besondere Terroir der Region und die elegante Frucht des Jahrgangs wirklich perfekt widerspiegeln. Der Wein wird schonend im Fass vergoren und anschließend acht Monate lang in französischen Eichenbarriques aus ein-, zwei- und dreifacher Belegung ausgebaut.

  • Restzucker: 1.20 g/l
  • Säure: 6.80 g/l
Bewertungen

The Wine Advocate
Lisa Perrotti-Brown [eRobertParker.com #211 Feb 2014]

89+ At this youthful stage the 2013 Bin 311 Chardonnay starts with a little SO2 jutting out, but aeration reveals underlying notes of white peaches, Golden Delicious apples and grapefruit with hints of clotted cream and allspice. Light-bodied with a faint veil of silkiness to the texture, it has a good amount of tightly wound, cooler climate flavors and a long finish. 949 bottles were made. Drink it 2015 to 2019+. 89+/100 Punkte - Trinken: 2015-2019
 

Penfolds

Penfolds

Wie viele Weingüter hat auch Penfolds einmal klein angefangen. Das alteingesessene Weingut wurde 1844 von dem englischen Arzt Dr. Christopher Rawson Penfold gegründet, der seinen Patienten Wein als Gesundheitstonikum empfahl. Die Reben pflanzte er in Magill, neun Kilometer von Adelaide entfernt, im Süden Australiens. Magill Estate ist heute noch Hauptsitz des Hauses. Bis zum Jahr 1962 wurde das Gut von Rawson Penfolds Nachfahren weitergeführt. Seit 2002 wird auch der Grange wieder auf Magill Estate vinifiziert.

 

Weitere Weine von "Penfolds"

Weitere Weine von Penfolds finden Sie unter diesem Link...

Weitere Artikel von Penfolds

 
2014 Bin 28 Kalimna Shiraz Penfolds

Inhalt: 0.75 Liter (39,64 € * / 1 l)

29,73 € *

 
2013 Bin 389 Cabernet Shiraz Penfolds

Inhalt: 0.75 Liter (86,17 € * / 1 l)

64,63 € *

 
2012 St. Henri Shiraz Penfolds

Inhalt: 0.75 Liter (146,73 € * / 1 l)

110,05 € *

Hier finden Sie unser gesamtes Angebot von Penfolds