2015 Sauvignon Blanc Classique Weingut Skoff

Erzeuger Weingut Skoff


Artikel-Nr. 101448

14,13 € *
Inhalt: 0.75 Liter (18,84 € * / 1 Liter)

Die Mindestbestellmenge beträgt 6 Flaschen

 
 
 
 

Rebsorten: 100% Sauvignon Blanc

Verkostung

Farbe: helles Strohgelb mit grünlichen Reflexen Duft: intensives, typisches Sauvignon-Bouquet mit grasig-fruchtigen Aromen von Stachelbeeren, Zitrusfrüchten (Zitronenschale), Paprika und weißen Blüten (Schwarze Johannisbeeren, Holunder) Geschmack: am Gaumen frisch mit saftiger Zitrusfrucht (Grapefruit), ausgeprägter Mineralität und rassiger Säure, sehr aromatisch, fein ausbalanciert mit einem spritzigen Hauch Gärkohlensäure

Der von Skoff als Classique gekennzeichnete Sauvignon blanc ist eine klassisch im Edelstahltank vergorene und trocken ausgebaute Gutswein-Qualität. Die Einstiegsqualität also die bei den Skoffs gleichwohl aus Trauben klassifizierter Toplagen gekeltert wird, z.B. der Ersten Lage Grassnitzberg, einer Südostlage mit 14 Millionen Jahre alten Böden aus Silt und Sandstein über kalkreichem Untergrund oder der Großen Lage Obegg, einer exzellenten Südlage mit mineralischen Sandböden über Kalk.

Passt zu

zu leichten Fischgerichten, hellem Fleisch und Geflügel, Risotto mit Frühlingsgemüse, Pilzen, Spargel, Erbsen, Zuckerschoten... oder frischem Schafs- und Ziegenkäse

Der Wein bietet bei einer Temperatur von 10 °C den perfekten Trinkgenuss.

Herstellung

Die Trauben für Skoffs Sauvignon blanc Classique werden im September und Oktober in mehreren Durchgängen selektiv von Hand gelesen, die Trauben jeweils umgehend in den Keller gebracht und hier so schonend wie möglich, kühl weiter verarbeitet, um jede Oxidation und damit den Verlust der aromatischen Rebsortenfrucht zu vermeiden. Nach einer kurzen kalten Mazerationszeit auf den Beerenhäuten werden die Trauben sanft gepresst. Der Most fließt allein durch die Schwerkraft in die Sedimentationstanks und ruht hier, bis sich alle Trubstoffe von selbst am Boden abgesetzt haben. Der klare Most wird dann bei kontrollierten Temperaturen kühl im Edelstahltank vergoren und der Wein ohne Holzkontakt im Edelstahltank ausgebaut, um seinen saftig fruchtigen Charakter maximal zu bewahren.

sandige Böden über Kalk und Muschelkalk (Obegg), im Grassnitzberg Millionen Jahre alter Silt und Sandstein auf kalkigem Untergrund

  • Restzucker: 1.00 g/l
  • Säure: 5.20 g/l
 

Weingut Skoff

Weingut Skoff

"Wein ist Leben, unser Leben ist Wein" lautet kurz und prägnant das vielsagende Motto der Familie Skoff. Für die Skoffs liegt der Ursprung herausragender Weine ganz klar im Weinberg. Je besser man diesen kennt und pflegt, desto höher ist die Qualität. So einfach ist das. Hingabe, Leidenschaft, Engagement und der Wunsch, alles immer noch ein bisschen besser zu machen, gehören seit Generationen zum Erbgut der Familie Skoff. Und jede Lese erweitert diesen reichen Schatz um neue Erfahrungen, Erkenntnisse, ein noch fundierteres Wissen und Verständnis der eigenen Lagen, Reben und Trauben das (gut gehütete) Geheimnis der Skoff-Weine.

Heute ist mit Walter und Joachim Skoff die 4. und 5. Generation der Familie verantwortlich für die Weine aus den südsteirischen Hängen. Vater und Sohn vereinen über dreißig Jahre Erfahrung im heimischen Weinbau (Walter Skoff) mit frischer Inspiration aus Überseeländen wie Chile, Neuseeland, Südafrika (Joachim Skoff) und besitzen damit zusammen das perfekte Werkzeug für ihr gemeinsames Ziel: die Bereitung charaktervoller, klar und unverwechselbar vom steirischen Terroir geprägter Qualitäten für maximales Trinkvergnügen.

 

Weitere Weine von "Weingut Skoff"

Weitere Weine von Weingut Skoff finden Sie unter diesem Link...

Weitere Artikel von Weingut Skoff

 
2015 Grassnitzberg Sauvignon Blanc Weingut Skoff

Inhalt: 0.75 Liter (21,04 € * / 1 l)

15,78 € *

Hier finden Sie unser gesamtes Angebot von Weingut Skoff