Villa Pillo

Villa Pillo

Das Weingut Villa Pillo liegt mitten im Herzen der Toskana nahe des weltbekannten ‚Dorfes' San Gimignano. Auf ca. 50 ha wird hier ganz vorwiegend Sangiovese angebaut, aber auch internationale Rebsorten wie Syrah, Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc haben Einzug gefunden.

Das Weingut befindet sich seit 1989 im Besitz des amerikanischen Ehepaares John und Kathe Dyson, welche mit großem finanziellen Aufwand insbesondere in die Kellertechnik investiert haben. Das Streben nach absoluter Qualität hat dazu geführt, dass es Villa Pillo innerhalb weniger Jahre geschafft hat, sich einen Platz in der Topliga toskanischer Weingüter zu sichern.

Der Borgoforte ‚verstößt' durch die Zusammensetzung des Blends gegen die Vorgaben des Chianti Classico-Reglements und ist daher ‚nur' ein IGT; im Prinzip aber ein Super Tuscan. Sensationeller Wein für wenig Geld!!

 
^