2011 Wiener Trilogie Weingut Wieninger

Erzeuger Weingut Wieninger


Artikel-Nr. 101962

14,72 € *
Inhalt: 0.75 Liter (19,63 € * / 1 Liter)

Die Mindestbestellmenge beträgt 6 Flaschen

 
 
 
 

Rebsorten: 65% Zweigelt, 20% Cabernet Sauvignon, 15% Merlot

Verkostung

Die Wiener Trilogie ist eine Cuvée aus 65% Zweigelt, 15% Merlot und 20% Cabernet Sauvignon und wird daher zu verschiedenen Zeitpunkten geerntet. Die ersten Zweigelts kommen bereits Mitte bis Ende September und die letzten Cabernets erst gegen Ende Oktober. Nach getrennter Maischegärung und anschließender malolaktischer Gärung im großen Holzfaß werden die einzelnen Weine in Barriques gezogen. Je nach Struktur des Weines kommt mehr oder weniger neues Holz zum Einsatz, am Ende werden es im Durchschnitt etwa 25% Neuholz sein. In einem eigenen Keller aus dem 16. Jahrhundert liegen die Barriques etwa 15 Monate, werden immer wieder umgezogen und nach und nach zum finalen Cuvée zusammengestellt. Im Oktober wurde die Wiener Trilogie in Flaschen gefüllt.

Der Wein präsentiert sich in der Nase inteniv nach roten Beerenfrüchten, untermalt von zarter Zweigeltwürze, etwas Moos und nasses Laub. Am Gaumen findet man saftig-würzige Kirschenfrucht, mit verspielten aber zarten Tanninen. Die Wiener Trilogie ist kein dicker, fetter Neue Welt Wein, sondern ein trinkfreudiger und finessenreicher Essensbegleiter.

Boden / Terroir

Die Trauben der Wiener Trilogie stammen fast ausschließlich von den Lagen des Wiener Bisamberges, zwei kleine Weingärten befinden sich am Nußberg. Die Böden am Bisamberg bestehen aus leichtem, sandigem Löß auf massivem Kalkstein im Untergrund und der Nußberg besteht hauptsächlich aus Muschelkalkverwitterungsboden, ebenfalls auf massivem Kalkstein. Der stetige Wind und der relativ geringe Niederschlag, dazu noch die tollen Drainageeigenschaften der sandigen Böden, machen vor allem den Wiener Bisamberg zu einem hervorragenden Rotweingebiet.

Passt zu

zu Fleischpasteten, feinen Bratengerichten sowie mittelreifen Käsesorten.

Der Wein bietet bei einer Temperatur von 16 °C den perfekten Trinkgenuss.

  • Restzucker: 1 g/l
  • Säure: 5,6 g/l
 

Weingut Wieninger

Weingut Wieninger

"Mein Ziel ist es, die Besonderheiten des Terroirs und des Mikroklimas im Wiener Becken herauszuarbeiten und meinen Weinen eine unverwechselbare Wiener Note zu geben."

Seinen internationalen Ruf als "Wein-Hauptstadt" verdankt Wien hauptsächlich Fritz Wieninger. An den Süd- und Südosthängen des berühmten Nuß- und Bisamberges - nahe der Donau - pflegt der Spitzenwinzer seine Weingärten mit großer Leidenschaft. Seine weißen und roten Burgunder, sowie seine Grünen Veltliner und Rieslinge stellen seit Jahren das enorme Potenzial dieser großen Wiener Weinbergslagen eindrucksvoll unter Beweis. Beginnend mit dem Jahr 2008 befindet sich das Weingut in der Umstellung auf biodynamischen Weinbau.

Wieniger hat viel zu bieten: vom leichten, charmanten Veltliner bis zu großartigen Lagenweinen, vom verführerischen Burgunder zur prachtvollen Rotweincuvée. Für Weinkenner besonders faszinierend: "Wiener Gemischter Satz, Nussberg Alte Reben": Diese Urwiener Spezialität entsteht ausschließlich aus Trauben, deren Reben bunt gemischt im Weingarten stehen, gemeinsam geerntet und verarbeitet werden.

 

Weitere Weine von "Weingut Wieninger"

Weitere Weine von Weingut Wieninger finden Sie unter diesem Link...

Weitere Artikel von Weingut Wieninger

 
2013 Grüner Veltliner „Wien“ Weingut Wieninger

Inhalt: 0.75 Liter (13,97 € * / 1 l)

10,48 € *

 
2013 Grüner Veltliner Herrenholz Weingut Wieninger

Inhalt: 0.75 Liter (17,09 € * / 1 l)

12,82 € *

 
2014 Wiener Gemischter Satz Weingut Wieninger

Inhalt: 0.75 Liter (14,17 € * / 1 l)

10,63 € *

Hier finden Sie unser gesamtes Angebot von Weingut Wieninger
 
2014 Wiener Gemischter Satz
Weingut Wieninger

Inhalt: 0.75 Liter (14,17 € * / 1 Liter)

10,63 € *