Weinland Italien - unendliche Vielfalt...

Weinland Italien - unendliche Vielfalt...
  • Anbaufläche:818.000 Hektar
  • Produktion:48 Mio. hl
  • Hauptrebsorten:Sangiovese, Trebbiano, Catarratto bianco, Montepluciano, Merlot, Barbera
  • Anteil Rot-/Weißwein:30% / 70%
  • Konsum:42 l pro Kopf / Jahr

Italien blickt auf eine über zwei Jahrtausend lange Weintradition zurück. Im Laufe der Jahrhunderte hatten die Griechen, Etrusker und Römer zum einen großen Einfluss auf die Entwicklung unterschiedlicher Weinsorten und deren Anbau und zum anderen ersetzten sie die ursprünglichen Lagerung des Weins in Amphoren durch die heute bekannte Flaschenlagerung.

Italien ist bekannt für seine große Vielfalt an Weinanbaugebiete, Rebsorten und Weinarten. Italien zählt mit seiner Rebfläche nach Frankreich und Spanien als das drittgrößte Land und produziert 48 Mio. hl Wein pro Jahr. Seine Erfolgsgeschichte verdankt Italien vor allem seinen so günstigen Weinanbaubedingungen. Mediterranes Klima mit vielen Sonnenstunden gemildert von kühlen Bergluftströmen und frische Meeresbrisen. Die Anbaugebiete erstrecken sich von Italiens Küsten über die Bergketten - die Alpen im Norden und Apenninen im Zentrum - bis in den sehr heißen und sonnenverwöhnten Süden. Jede Zone besitzt dabei ein eigenes Makroklima, was zu erheblichen Variationen bei den Weinen führt.

Der italienische Weinbau ist in einem Klassifikationssystem gegliedert, rund 70 Regionen sind als DOCG deklariert (lediglich 5% der italienischen Weine), es gibt mehr als 330 DOC Gebiete und in fast 120 Bereichen wird der Wein als IGT angebaut. Italienische Weine aus über 2000 autochthone Rebsorten sind bekannt für ihre unvergleichliche Vielfalt , ihrem Aroma und Geschmack . Erst zum Ende des 20. Jahrhunderts , ergab es sich, dass die einheimischen Trauben mit anderen Rebsorten gemischt wurden . So finden wir heute Cabernet Sauvignon und Merlot im perfekten Einklang in den Supertuscan Weinen (Sassicaia, Ornellaia & Co.) und der Sauvignon Blanc läuft im Friaul zu Höchstform auf.

Der Nordosten

Italien ist in 20 Weinregionen unterteilt. Die drei im Nordosten - Venetien , Trentino - Alto Adige/Südtirol und Friaul-Julisch Venetien - auch bekannt als Tre Venezie. Diese Regionen sind technologisch auf einem sehr fortschrittlichen Stand und bauen die Weine nach neuestem Stand der „Technik“ aus. Zwei der landesweit führenden Weinakademien (San Michele all'Adige in Trentino und Conegliano im Veneto) sind im Norden beheimatet und lassen die Weingüter von ihren Erkenntnissen profitieren. Auch der weltweit größte Rebschulbetrieb bei Rauscedo in Friaul ist hier beheimatet.

Der Norden und Nordwesten

Im Norden und Nordwesten gibt es fünf Weinregionen : Lombardei, Emilia -Romagna , Piemont, Ligurien und das Aostatal. Zusammen machen sie 20% der gesamten Weinproduktion Italiens aus und 30% der DOC Gebiete Italiens finden sich in diesen Regionen.

Das Zentrum

Zu den sechs zentralen Regionen zählen die Toskana, Latium und Umbrien, Marken , Abruzzen und Molise . Sie produzieren zwar weniger als ein Viertel der gesamten italienischen Weine, dafür kommen rund ein Drittel der DOC und DOCG Weine aus diesen Gebieten. Diese erstklassigen Weine verdanken ihren Ursprung besonders den hervorragenden klimatische Bedingungen innerhalb dieser Regionen, mit reichlich Sonnenschein und moderatenTemperaturen.

Der Süden

Im Süden Italiens, einschließlich der Inseln gibt es sechs Weinregionen, Kampanien, Basilicata, Apulien, Kalabrien und die Inseln Sizilien und Sardinien. Hier befinden sich ca. 40% der gesamten Weinanbaufläche Italiens. Trotz der riesigen Anbaufläche werden in diesen Regionen nur 7 % der gesamten DOC Weine produziert.

 
 
^
2019
Italien | Südtirol rose
Erste + Neue Rosé 2019 075

Rosé

Erste + Neue

Rebsorten: Cabernet 30%, Merlot 30%, Blauburgunder 20%, Lagrein 20% Verkostung Helle rubinrote Farbe....


Inhalt: 0.75 Liter
Statt: 9,50 € * 8,50 € *
(11,33 € * / 1 Liter)
2015
Italien | Südtirol rot
Erste + Neue PUNTAY Pinot Nero / Blauburgunder Riserva 2015 075

PUNTAY Pinot Nero / Blauburgunder Riserva

Erste + Neue

Rebsorten: 100 % Pinot Nero / Blauburgunder Verkostung Purpur mit dunklem Kirschrand. Geruchsspektrum nach...


Inhalt: 0.75 Liter
18,90 € *
(25,20 € * / 1 Liter)
2016
Italien | Südtirol weiss
Weingut Niedrist Sauvignon Blanc 2016 075

Sauvignon Blanc

Weingut Niedrist

Rebsorten: 100% Sauvignon Blanc ( Ignaz Niedrist verwendet unterschiedliche Klone vom Sauvignon blanc aus den...


Inhalt: 0.75 Liter
Statt: 20,00 € * 16,00 € *
(21,33 € * / 1 Liter)
2013
Italien | Toskana rot
Poggio delle Faine Poggio delle Faine Rosso 2013 075

Poggio delle Faine Rosso

Poggio delle Faine

Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Cabernet Sauvignon Verkostung Den Poggio delle Faine Rosso verfolgen wir...


Inhalt: 0.75 Liter
10,99 € *
(14,65 € * / 1 Liter)
2010
Italien | Südtirol weiss
Erste + Neue Anthos 2010 0375

Anthos

Erste + Neue

Rebsorten: 1/3 Goldmuskateller, 1/3 Gewürztraminer, 1/3 Sauvignon Blanc Verkostung Goldgelbe Farbe;...


Inhalt: 0.375 Liter
Statt: 24,00 € * 19,00 € *
(50,67 € * / 1 Liter)